Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 29 23 / 5 55

Samstag 17 November 2018


"Glocke"-Besuch beeindruckt Mitglieder

glockebesuch P1020457Mit dem Besuch des "Glocke"-Druckzentrums im Oelder Industriegebiet "Am Landhagen" startet der Gewerbeverein seine neue Aktionsreihe für Mitglieder.

14 Gewerbetreibende trafen sich vorab im Twin auf ein gemütliches Feierabendbier, bevor dann um 19.30 Uhr die Besichtigung der hiesigen Lokalzeitung auf dem Programm stand.

Unter fachkundiger Führung des Herzfelder "Glocke"-Mitarbeiters Hans Stiemke erlebten die Teilnehmer hautnah die Produktion der "Glocke". Mit ihren sechs Lokalausgaben erreicht "Die Glocke" eine verkaufte Auflage von über 55.000 Exemplaren in den Kreisen Gütersloh, Warendorf und Soest. Neben allgemeinen Informationen über das Unternehmen bot Hans Stiemke allen Interessierten tiefe Einblicke in die straffe Organisation und ausgefeilte Technik und wusste auch mit so mancher Anekdote die Zuhörer zum Schmunzeln zu bringen.

Wo früher die Schriftsetzer in stundenlanger Arbeit aus Einzellettern die Seiten zusammensetzten und anschließend von jeder Seite schwere Bleiformen für den Buchdruck gegossen wurden übernimmt heute diese Arbeit modernste computergesteuerte Technik. Zwei sogenannte Computer-to-plate Anagen fertigen fertigen heute die Aluminiumdruckplatten im Minutentakt. Auf einer 12 Meter hohen Rollenoffset-Rotationsmaschine wird anschließend die beliebte Tageszeitung auf jährlich 60.000 Kilometer Papierbahn gedruckt.

Der Gewerbeverein war sichtlich beeindruckt und sicher, ähnliche Aktionen wieder vermehrt anzubieten.

  • glockebesuch_P1020457
  • glockebesuch_P1020447
  • glockebsuch_P1020464
  • hans-stiemke_P1020449

Simple Image Gallery Extended

 

Scroll to top